Demenz-Alzheimer-Veränderung erkennen

Unruhe, Gereiztheit, Traurigkeit, weinerliches Verhalten, Misstrauen, Feindseligkeit, Zeitverhalten, unbekanntes Verhalten, ungewohnte Nervosität. Das können alles Zeichen von beginnender Demenz sein. Wenn sich Angehörige, Eltern, Großeltern plötzlich verändern oder anders benehmen oder bewegen wie gewohnt. Wenn es auf einmal  auffällt, das der Mensch plötzlich ganz anders erscheint wie bisher. Dann sollte man wachsam sein und Rat einholen bzw. einen Arzt aufsuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.