Kognition-was heißt das

Wahrnehmung

Der Begriff „Kognitionen“ umfasst Prozesse des Wahrnehmens, Erkennens, Begreifens, Urteilens und Schließens.

Bei  an Demenz erkrankten Patienten ist die Informationsversarbeitung -und/oder -speicherung nicht mehr gewährleistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.